Newsletter



RSS Feed News

rssimages.jpg
Art.Nr.:

HELIX V EIGHT DSP Testurteil Absolute Spitzenklasse eine für alles mit 8-Kanal-Amp und DSP

inkl. MwSt (20%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
3 - 10 Werktage

Tabs

 
  HELIX V EIGHT DSP
 
V EIGHT DSP
Der HELIX V EIGHT DSP 8-Kanal Verstärker mit integriertem digitalen 10-Kanal Signalprozessor eröffnet ambitionierten Car Audio Fans neue Horizonte.
Das „Pure Class GD“ Konzept und der extrem leistungsfähige „Fixed Point“ Audio DSP mit 64 Bit Auflösung sind Garant für außergewöhnliche Klangqualität und Leistungsfähigkeit.
Darüber hinaus bietet das riesige Ausstattungspaket ideale Voraussetzungen für aufwändige Systemkonzepte – gerade wenn es darum geht, vollaktive Audioanlagen mit einem einzigen, kompakten Verstärker zu realisieren.
Acht Lautsprecherausgänge mit bis zu 120 Watt RMS an 2 Ohm, zwei prozessierte Cinch-Vorverstärkerausgänge zum Anschluss weiterer Verstärker, sechs Cinch- und sechs Highlevel-Eingänge mit bis zu 20 V RMS Eingangsempfindlichkeit und ein optischer SPDIF-Eingang sind nicht nur in dieser Klasse bislang einmalig. Der HELIX Extension Card Steckplatz (HEC) ermöglicht außerdem eine Erweiterung um zusätzliche Schnittstellen wie beispielsweise einem Bluetooth® Audio Streaming Modul oder einer High Resolution Audio USB Soundkarte.
Gewohnt einfach lässt sich der interne DSP mit der professionellen und zugleich benutzerfreundlichen DSP PC-Tool Software nach eigenen Vorlieben konfigurieren. Trotz des gigantischen Funktionsumfangs präsentiert sich die V EIGHT DSP im HELIX-typischen, klaren Design mit enorm kompakten Abmessungen, welches perfekte Voraussetzungen für eine schnelle und einfache Integration erfüllt.
 
Neues „Pure Class GD“ Konzept für außergewöhnliche Klangqualität kombiniert mit hoher Leistungsfähigkeit
Innovativer, extrem leistungsfähiger „Fixed Point“ Audio DSP mit 64 Bit Auflösung und 1,2 Mrd. MAC Operationen / Sekunde
Acht Lautsprecherausgänge mit bis zu 120 Watt RMS an 2 Ohm
Zwei prozessierte Cinch Vorverstärkerausgänge
Eingänge: 6 x Cinch, 6 x Highlevel mit bis zu 20V RMS Eingangsempfindlichkeit, optischer SPDIF-Eingang
Intelligenter Highlevel-Eingang mit ADEP-Schaltkreis (Advanced Diagnostics Error Protection)
HELIX Extension Card Steckplatz (HEC) für weitere Eingangs- / Ausgangsmodule wie Bluetooth® Audio Streaming, High Resolution Audio Streaming via USB etc.
Automatic Remote Schalter
Extrem kompakte Abmessungen und geringe Wärmeentwicklung dank sehr hohem Wirkungsgrad
 
Spezielle Features:
Pure Class GD Verstärker-Technologie
Das Pure Class GD Konzept vereint die Vorteile der Class G-Technologie mit dem Prinzip eines Class D Verstärkers.
Daraus resultiert ein ungewöhnlich hoher Wirkungsgrad, der herkömmliche Class D-Verstärker nochmals übertrifft. Die Vorteile spielt das Pure Class GD-Konzept bei kleiner und mittlerer Aussteuerung aus, indem die interne Versorgungsspannung der Leistungsstufen in Abhängigkeit von der Amplitude des Eingangssignals variiert. Zudem ist bei diesem Verstärker der gesamte analoge Signalpfad völlig symmetrisch aufgebaut, wovon sowohl Klirrfaktor als auch Signal-Rauschabstand profitieren.
 
Intelligenter Highlevel-Eingang
Moderne, ab Werk verbaute Autoradios werden bezüglich der Diagnose der angeschlossenen Lautsprecher immer intelligenter. Wird ein Verstärker stattdessen an das Radio angeschlossen, kommt es meist zu Fehlermeldungen bis hin zum Wegfall einzelner Funktionen (wie z.B. Fader).
Der neue ADEP-Schaltkreis (Advanced Diagnostics Error Protection) verhindert all diese Probleme ohne die Lautsprecherausgänge des Radios bei hohen Pegeln unnötig zu belasten.
 
Power Save Modus
Der Power Save Modus ist in den Grundeinstellungen der DSP PC-Tool Software aktiviert. Er erlaubt es, die Leistungsaufnahme der V EIGHT DSP (und ggf. zusätzlich angeschlossener Verstärker) drastisch zu reduzieren, wenn für länger als 60 Sek. kein Eingangssignal anliegt. Sobald der „Power Save Mode“ aktiv ist, werden die internen Verstärkerstufen der V EIGHT DSP sowie der Rem Out abgeschaltet und damit die Stromaufnahme deutlich reduziert. Der Verstärker geht innerhalb von 2 Sek. wieder in den normalen Betriebszustand über, sobald ein Musiksignal an seinem Eingang anliegt. Über die DSP PC-Tool Software kann die Abschaltverzögerung variiert bzw. komplett deaktiviert werden.

Start-Stopfähigkeit
Das Netzteil im HELIX V EIGHT DSP Verstärker stellt die interne Spannungsversorgung auch bei kurzfristigen Einbrüchen bis hinab zu 6 Volt sicher. Damit ist gewährleistet, dass die HELIX V EIGHT DSP auch beim Motorstart voll funktionsfähig bleibt.

Automatic Digital Signal Detection
Die Umschaltung zwischen den analogen und dem Digitaleingang erfolgt signalgesteuert. Sobald ein Audiosignal am Optical Input detektiert wird schaltet der Verstärker auf diesen Eingang um. In der DSP PC-Tool Software kann diese Funktion deaktiviert oder alternativ eine manuelle Steuerung über eine optional erhältliche Fernbedienung gewählt werden.